Tipps zur Anschaffung einer Katze

Die Entscheidung, eine Katze anzuschaffen, sollte gut durchdacht sein.Katzen sind süß und liebenswerte Tiere, jede Katze benötigt ein gewisses Maß an Aufmerksamkeit und Pflege.Die Katze ist kein Stofftier das den ganzen Tag geduldig auf Sie wartet.Katzen sind sehr intelligent und entwickeln einen Charakter der auch sehr fordernd sein kann. Bedenken Sie bei der Anschaffung einer Katze, das Sie ein großes Stück Verantwortung für dieses Lebewesen tragen? 

Sind Sie bereit für ein neues Familienmitglied und es auch zu versorgen? Katzen werden durchschnittlich 16 Jahre alt, vielleicht auch älter.Ihre Entscheidung für eine Katze sollte langfristig sein.Für die Versorgung Ihres Familienmitglieds fallen monatlich ca. 40 Euro Futter und Katzenstreu an. Die jährlichen Tierarzt kosten belaufen sich auf ca. 100 Euro im Jahr.

Sind in Ihrem Mietvertrag Haustiere erlaubt?  Wenn Sie leider eine Katze zurückbringen müssen, ist dies nicht nur für Sie eine Belastung, sondern sehr viel mehr für Ihre Katze.

Vermeiden Sie die Einsamkeit

Sind Sie täglich länger als 5 Stunden am Stück außer Haus? Die Vierbeiner können sich selbst beschäftigen, aber Einsamkeit mögen die Katzen gar nicht. Pünktliche Mahlzeiten sowie ein geregelter Tagesablauf, geben dem Vierbeiner Sicherheit.

Katzen sind freundlich und unbestechlich. Sie fühlen sich in der Gesellschaft von Kindern und älteren Menschen sehr wohl. Katzen und Menschen verstehen sich einfach.Bedenken Sie, das die Katze kein Stofftier ist denn mit der Anschaffung einer Katze übernehmen Sie ein großes Stück Verantwortung.

Wer betreut Ihre Katze im Urlaub? Können Familienmitglieder oder Freunde in dieser Zeit zuverlässig die Katze betreuen ? Oder besteht die Möglichkeit, Ihr Familienmitglied in einer Katzenpension unterzubringen?

Besteht bei Ihnen oder Ihrer Familie eine Haar oder Katzenallergie? Wenn das der Fall sein sollte, ist die Haltung einer Katze nicht empfehlenswert. Eine Katzenhaarallergie kann sich unterschiedlich aüßern wie z.B. Juckreiz bis hin zu schweren Atemproblemen.

Sind Sie besonders Geruchsempfindlich? Auch wenn Sie jeden Tag die Katzentoilette und den Futternapf reinigen, hinterlässt die Katze eine Duftmarke in der Wohnung. Unsere Lieblinge reagieren besonders empfindlich auf starke Gerüche wie Reinigungsmittel.Deshalb sollte man alles im Rahmen verwenden.

Artgerechte Wohnung

Sind Sie bereit Ihre Wohnung katzengerecht einzurichten? Ob schön oder nicht. Ein Kratzbaum bzw. eine Katzentoilette muss auf jeden Fall gekauft werden. Pflanzen die für die Katze gesundheitsschädlich sind, müssen entfernt werden.Türen und Fenster müssen besonders gesichert werden.

Sind Sie sich im Klaren das eine Katzen Spuren hinterlässt? Kratzer an Wänden oder Möbeln, Haare auf dem Sessel und das ein oder andere zerbrochene Lieblingsstück, müssen Sie trotz aller Vorsicht tolerieren.

Ist die Katze im neuen Zuhause angekommen, beginnen Sie die Umgebung zu erkunden.Um ihren tapsigen Schützling vor bösen Überraschungen zu bewahren, sollten Sie einige Dinge beachten. Schließen und sichern Sie Kippfenster, denn wenn sich Ihre Katze einklemmt kann es zu schweren Verletzungen führen.

Stellen Sie Pflanzen und Gemüse außer Reichweite. Viele von ihnen sind giftig. Verwahren Sie Gefahrgüter sicher: Medikamente, Insektenschutzmittel – alle chemischen Substanzen.  “Verstecken” Sie lose liegende Stromkabel unter dem Teppich, oder befestigen  Sie diese an Wand und Fußboden. Schließen Sie die Türen von Waschmaschine, Trockner, Mikrowelle u. ä. und kontrollieren Sie diese vor jedem einschalten. Kätzchen schlüpfen gern in “Höhlen”. Schließen Sie Außentüren, damit der Abenteurer sich erst einmal an die neue Umgebung gewöhnen kann und nicht in eine möglicherweise gefährliche Außenwelt entwischt.

Antwort oder Kommentar schreiben

Produkt des Monats

Katzen News

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen